• Welcome @ CAIO Ptakowice POL
  • Welcome @ hippoevent.at
  • Welcome @ hippoevent.at

April, April! Na, auch reingefallen? Das mit dem Internationalen Dressur-Icon-System auf dem Dressurviereck war der Hippoevent Aprilscherz 2021. Wir hoffen, dass es uns gelungen ist, den einen oder anderen Leser reinzulegen, nachdenken zu lassen und vor allem zum Lachen zu bringen. :-)

1.April 2021

Ab heute gilt das Internationale Dressur-Icon-System auf dem Dressurviereck!

Der Fahrsport passt sich der gerittenen Dressur an, und auch im Fahren wird das Dressurviereck neu gestaltet. Um die globale Entwicklung des Pferdesports zu erleichtern, und um neue Anreize für Sponsoren zu schaffen, wurden die Orientierungspunkte an den Dressurvierecken der ganzen Welt von Buchstaben in das neue bunte Dressur-Icon System geändert.

Dressur-Icon-System2Beim 100 Meter-Viereck in der Fahrsportdressur waren es die Buchstaben - M, R, B, P, F, A, K, V, E, S, H, C - die zur Orientierung von Fahrern, Richtern und Publikum am Rand dienten. Ab heute gelten die neuen bunten Dressur-Icons:

 Dressur Icons

Das internationale Dressur-Icon-System wurde eingeführt, und es gibt nun auch ergänzend die Möglichkeit dem Titelsponsor eines Turnieres, die Beschriftung der Orientierungspunkte zu überlassen.

Wie war das eigentlich mit den alten Bahnbuchstaben?

Das erste Mal verwendet wurden die alten Bahnbuchstaben bei den Olympischen Spielen 1920 im Belgischen Antwerpen. Woher sie kommen - weiss kein Mensch.

Nach einer Theorie liegen der Auswahl der Bahnpunkte optische und akustische Kriterien zugrunde: Reiter und Fahrer, Richter und Publikum sollten sie möglichst gut erkennen und bei den Ansagen eindeutig verstehen können. Dazu wurden sehr verschieden aussehende und verschieden klingende Buchstaben gewählt.

Nach einer anderen Theorie stammen die Buchstaben aus dem Pferdestall des deutschen Kaisers, wo sie die Standorte der Rösser entsprechend der Titel ihrer Besitzer markierten.

Bis jetzt waren die Bahnbuchstaben im internationalen Pferdesport im lateinischen Alphabet. Das diskriminierte viele andere Schriftsysteme und das neue System soll den Dressursport spannender, einfach verständlich für Jedermann und abwechslungsreicher gestalten.

Überblickend lässt sich in etwa sagen, dass katholisch und evangelisch beeinflusste Regionen in lateinischer Schrift schreiben, christlich orthodoxe Regionen in kyrillischer oder griechischer Schrift und islamische Regionen in arabischer Schrift. Das indische Schriftsystem wanderte mit dem Buddhismus nach Südostasien, die chinesische Schrift über die Vermittlung durch chinesische Mönche nach Korea und Japan. 

Ab heute, 1.April 2021, neu im Pferdesport das Internationale Dressur-Icon-System!

Dressur-Icon-System5

 

IM FOKUS

header qu 256

CAIO / CAI Lando, Ptakowice, Polen, 5.-8. August 2021

 

SocialDistancing-Header-web

FREE DOWNLOAD

ger gbr hun cze pol ned

Gerne stellen wir Euch das Layout für Hinweisschilder oder zur Online Nutzung kostenfrei zu Verfügung

Sponsoren

Welcome at ARDEN Harness
Kutschen Ricker | Kutschen | Pferdezubehör | Fahrerzubehör | Kutschenzubehör | Pflegemittel
Sandmann Transporte
Bt Bau
Sicon Bau GmbH -  Ihr Spezialist für Industriehallen und Gewerbebau
Zilco is a world leader in the design and production of synthetic harness and saddlery, and exports to all major equestrian markets world-wide.
Trete ein in die Welt der Glitzerpferde!
Logo Rainbow Ride