• Welcome @ hippoevent.at
  • Welcome @ hippoevent.at

Nationaler Hallenfahrsport in Deutschland... Bereits zum 8. Mal finden der SICON CUP, mit 4 Turnieren, im Januar, Februar und März 2021, statt. Ein- und Zweispänner - Pferde und Ponys können daran teilnehmen.
 
SICON Geschäftsführer Lars Schwitte: "Auch im Fahrsport erleben wir derzeit herausfordernde Zeiten. Ich denke, dass es gerade jetzt besonders wichtig ist, den nationalen Fahrsport, und besonders die Nachwuchsförderung, im Fokus zu haben. 
Aufgrund der Covid19 Pandemie sind wir weltweit in unseren Aktivitäten eingeschränkt... wir müssen unseren Fahrsport, im Rahmen des Möglichen, positive Impulse geben.
 
Vom Beginn an, im Jahr 2012, wollen wir mit dem SICON CUP, den Fahrsport bestmöglich und praxisnah fördern. Bei Einsteigern, sowie jungen Leuten, wollen wir die Freude und Begeisterung für den Fahrsport erwecken, und vergrössern. Durch den einfachen und unbürokratischen Einstieg in den Turniersport beim SICON CUP, sollen Hobbyfahrer Lust bekommen sich und ihren Gespannen neue Ziele zu setzen und sich sportlich weiter zu entwickeln.
 
Ohne großen Aufwand - Pferde und Fahrer müssen nicht eingetragen und registriert sein. Eine Vorab-Nennung ist nicht erforderlich.
Wer fahren möchte... kommt morgens zur Veranstaltung -  meldet sich in der für ihn passenden Kategorie an - und kann dann starten!
 
Aber besonders in diesem herausfordernden Zeiten, möchten wir auch wieder die etablierten Turnierfahrern zur Teilnahme am SICON CUP einladen unter Turnierbedingungen die Pferde im Winter fit und - und Alle - motiviert zu halten."
 
 

Der SICON CUP... die erfolgreiche nationale Fahrsportserie in Deutschland geht in die 8.Auflage... für Ein- und Zweispänner - Pferde und Ponys... Fahrsport Action & viel Freude am Fahren.

Um in der Gesamtcupwertung des SICON CUPS 2021 berücksichtigt zu werden, müssen 3 der 4 Turniere gefahren werden.

Am SICON CUP teilzunehmen bedarf keinen großer Aufwand. Pferde und Fahrer müssen nicht eingetragen und registriert sein. Eine Vorab-Nennung ist nicht erforderlich. Wer fahren möchte... kommt morgens zur Veranstaltung -  meldet sich in der für ihn passenden Kategorie an - und kann dann starten.

Diese einfache Vorgehensweise hat dazu geführt, dass die Turniere des SICON CUPS von grosser Beliebtheit sind. Besonders aus dem Bereich der jungen Fahrer und Einsteiger (Hobbyklasse), haben sich in letzten Jahren viele aktive erfolgreiche Turnierfahrer entwickelt.

Alle Turniertage des Sicon Cups haben den gleichen Ablauf - am Vormittag findet für jede Anspannungsart das Stilhindernisfahren statt.

VORMITTAG: Sicon Cup - mit Stil durch den Parcours

Der Parcours besteht aus einem Kurs durch Kegelpaare. Für die Wertnote massgeblich ist, ob sich der Fahrer in der Ausbildung zum Hindernisfahren auf dem richtigen Weg befindet. Bewertet wird die Haltung des Fahrer auf dem Kutschbock, Peitschen– und Leinenführung, Hilfengebung und Einwirkung auf Pferde oder Ponys. Die Vorstellung sollte frisch, schwungvoll, aber nicht übereilt, in einem guten Grundtempo gefahren werden.

Dieser erste Umlauf wird mit einer Stilnote bewertet. Im Vorfeld wird eine "erlaubte Zeit" für den Parcours festgelegt - für Pferde sind das 200m/min und für die Pony Gespanne wird die vorgegebene Zeit mit 180m/min berechnet. Sollte diese Zeit überschritten werden, gibt es einen Abzug von der Stil-Wertnote von 0.1 Sekunden pro Sekunde Überzeit.

MITTAG: Sicon Cup - gemeinsam Spass und Freude am Fahrsport

Fahrsport ist Teamsport... und das Miteinander wird bei den Fahrsportlern grossgeschrieben! Die Mittagspause (ein Muss bei jeder Sicon Cup Veranstaltung) dient dann als gemeinsames Sammelbecken für Ideen und stärkt das soziale Gefüge unter den Teilnehmern.

NACHMITTAG: Der 2.Umlauf des Sicon Cup - ein Zeitfahrbewerb

Nach der Mittagspause wird im 2.Umlauf gegen die Uhr gefahren, und dabei wird hochmotiviert um Sekunden gekämpft. Auf Sicherheit wird grösster Wert gelegt - der Beifahrer darf stehen, und es bestehen Helm und Schutz-Westenpflicht. Es werden Kegelpaare und zwei feste Hindernisse, mit Toren von A - C, gefahren. 

Die Hindernisbreite ist auf 1,60 m festgelegt und für jeden abgeworfenen Ball werden 3 Strafsekunden berechnet.

Also los geht es... wir freuen uns auf tollen Fahrsport beim SICON CUP 2021!

Alle Informationen - Ergebnisse und die aktuelle Sicon Cup Wertung gibt es aktuell auf Hippoevent.

Sicon Cup Banner 1024

Alle Informationen auf hippoevent.at in Kooperation mit "Der kleinen Meldestelle" Eva Prinz

DieKleineMeldestelle

 

 

IM FOKUS

SocialDistancing-Header-web

FREE DOWNLOAD

ger gbr hun cze pol ned

Gerne stellen wir Euch das Layout für Hinweisschilder oder zur Online Nutzung kostenfrei zu Verfügung

Sponsoren

Zilco is a world leader in the design and production of synthetic harness and saddlery, and exports to all major equestrian markets world-wide.
Trete ein in die Welt der Glitzerpferde!
Specialized Horse Riding Equipment
Sandmann Transporte
Sicon Bau GmbH -  Ihr Spezialist für Industriehallen und Gewerbebau
Kutschen Ricker | Kutschen | Pferdezubehör | Fahrerzubehör | Kutschenzubehör | Pflegemittel
Bt Bau
Logo Rainbow Ride