lazarHIS18 webhawriant

Philipp Aigner @ LT1 OÖ 

A TV report about the Hippoevent Award holder Philipp Aigner - one of the world's greatest Drivingsport athletes!

Ein TV Bericht über den Hippoevent Award Träger Philipp Aigner - einen der tollsten Fahrsportler der Welt!

 
Because of its perfection, Philipp Aigner is successful in Drivingsport, despite Down's syndrome. We are enthusiastic about 25 year old man... and we are very proud to have Philipp in our team!

Wegen seiner Perfektion ist Philipp Aigner im Pferdefahrsport erfolgreich, trotz Down-Syndrom. Wir sind von dem 25 Jährigen begeistert...und riesig stolz Philipp in unserem Team zu haben!

We love

FEI WORLD CUP™ DRIVING 2016/2017  Standings after Bordeaux (by Hippodata)

Nach Beendigung der Qualifiktion 2016/2017 hat Boyd Exell, AUS, die Maximalpunktzahl von 30. Die besten 3 Resultate zählen für den Finalstartplatz. Hinter Boyd, der bereits 6 mal das FEI World Cup Finale gewann, liegen der Titelverteidiger IJsbrand Chardon, und Koos de Ronde NED, mit je 27 Punkten, vor József Dobrovitz, HUN, 21 Punkte. Jérôme Voutaz SUI belegt mit 20 Punkten Rang fünf vor Georg von Stein, GER, Platz 6 mit 15 Punkten, und diese 6 sind somit für das Finale in Göteborg (SWE) - von 22.-26.02.2017 - qualifiziert.

Driving - FEI World Cup™ Driving Standings 2016 / 2017 (by FEI 05/02/2017)

Wer fährt Wo & Wann...und Wie? Resultate, Wildcards & Informationen... Der FEI Indoor World Cup™ geht mit der Saison 2016 - 2017 in die 16. Auflage. Alle Informationen zusammengefasst...

(Header by: teammyrtill.com)

Folgende Teilnehmer werden an folgenden 8 Turnieren um die Punkte des FEI World Cup™ fighten. Das Finale - im Schwedischen Göteborg, von 22. bis 26.Februar 2017, wird von den 6 besten Fahrern aus den 8 FEI World Cup™ Turnieren bestritten werden.Die weiteren  "Wild Cards" werden noch von den Veranstaltern bekannt gegeben.

 

 

Blick zurück...die grossen Sieger der vergangenen 15 FEI Indoor World Cup™ Finals -> LINK

feiWCsmall Alle FEI Informationen zum aktuellen -> LINK

Driving - FEI World Cup™ Driving Standings 2016 / 2017

 

1. CAI-W Stuttgart (GER) 18.-19.11.2016 -> LINK

Competition 1: 18.11.2016 result RESULT 1   video VIDEO

Competition 2: 19.11.2016 result RESULT 2

  • Boyd EXELL (AUS)
  • IJsbrand CHARDON (NED)
  • Rainer DUEN (GER)
  • Theo TIMMERMAN (NED) 
  • Jérôme VOUTAZ (SUI
  • Georg von STEIN (GER) - Wildcard


2. CAI-W Stockholm (SWE) 25.-27.11.2016 -> LINK

Competition 1: 25.11.2016 result RESULT 1  video VIDEO

Competition 2: 27.11.2016 result RESULT 2

  • József Jr. DOBROVITZ (HUN)
  • József DOBROVITZ (HUN)
  • Edouard SIMONET (BEL)
  • Rainer DUEN (GER)
  • Boyd EXELL (AUS)
  • Fredrik PERSSON (SWE) - Wildcard


3. CAI-W Budapest (HUN) 02.-03.12.2016 -> LINK

Competition 1: 02.12.2016 result RESULT 1 

Competition 2: 03.12.2016 result RESULT 2

  • Koos DE RONDE (NED) 
  • József Jr. DOBROVITZ (HUN)
  • József DOBROVITZ (HUN)
  • Edouard SIMONET (BEL)
  • Rainer DUEN (GER)
  • Miklós Juhász (HUN) - Wildcard


4. CAI-W Geneva (SUI) 10.-11.12.2016 -> LINK

Competition 1: 10.12.2016 result RESULT 1

Competition 2: 11.12.2016 result RESULT 2

  • Georg VON STEIN (GER)
  • Jérôme VOUTAZ (SUI)
  • József Jr. DOBROVITZ (HUN)
  • József DOBROVITZ (HUN)
  • Boyd EXELL (AUS)
  • Werner ULRICH (SUI) und Benjamin AILLAUD (FRA) - Wildcard


5. CAI-W London Olympia (GBR) 16.-17.12.2016 -> LINK

Competition 1: 16.12.2016 result RESULT 1

Competition 2: 17.12.2016 result RESULT 2

  • Koos DE RONDE (NED) 
  • Theo TIMMERMAN (NED) 
  • József Jr. DOBROVITZ (HUN)
  • József DOBROVITZ (HUN)
  • Georg VON STEIN (GER)
  • Boyd EXELL (AUS) - Wildcard
  • Daniel NAPROUS (GBR) - Wildcard


6. CAI-W Mechelen (BEL) 29.-30.12.2016 -> LINK

Competition 1: 29.12.2016 result RESULT 1  video VIDEO

 

Competition 2: 30.12.2016   result RESULT 2 video VIDEO

  • Georg VON STEIN (GER)
  • Rainer DUEN (GER)
  • IJsbrand CHARDON (NED)
  • Theo TIMMERMAN (NED) 
  • Jérôme VOUTAZ (SUI)
  • Glenn Geerts (BEL), Koos de Ronde (NED) und Boyd Exell (AUS) - Wildcards


7. CAI-W Leipzig (GER) 20.-22.01.2017 -> LINK

Competition 1: 20.01.2017 result RESULT 1   video  VIDEO by swiatkoni.pl

Competition 2: 22.01.2017 resultRESULT 2

  • Koos DE RONDE (NED) 
  • Theo TIMMERMAN (NED) 
  • IJsbrand CHARDON (NED)
  • Jérôme VOUTAZ (SUI)
  • Edouard SIMONET (BEL)
  • Georg von Stein & Rainer Duren (GER) und Boyd Exell (AUS) - Wildcards


8. CAI-W Bordeaux (FRA) 04.-05.02.2017 -> LINK

Competition 1: 04.02.2017 result  RESULT 1

Competition 2: 05.02.2017 result RESULT 2

  • Koos DE RONDE (NED) 
  • Edouard SIMONET (BEL)
  • Boyd EXELL (AUS)
  • IJsbrand CHARDON (NED)
  • Georg VON STEIN (GER)
  • Benjamin Aillaud (FRA) & Sébastien Mourier (FRA) - Wildcards

 

FINAL @ CAI-W Göteborg (SWE) 22.-26.02.2017 -> LINK

Competition 1: 25.02.2017 result RESULT 1

Competition 2: 26.02.2017 10.40

• Boyd EXELL (AUS)

• IJsbrand CHARDON (NED)

• Koos DE RONDE (NED)

• Jozsef DOBROVITZ (HUN)

• Jérôme VOUTAZ (SUI)

• Georg VON STEIN (GER)

• Fredrik PERSSON (SWE) Wildcard 

 

 

6.Oktober 2016

Die nächste Absage für den FEI Indoor World Cup™ aus den Top Ten der Vierspännerfahrern... Chester Weber, USA, verzichtet auf seinen Startplatz in der internationalen Hallenserie. Dadurch rückt Rainer Duen, GER, nach FEI Reglement, auf den Startplatz vor. "Ich werde auf jeden Fall starten - ich freue mich sehr darauf!" so Rainer

 

Nach FEI Indoor Reglement rutschen die nächst platzierten der Qualifikationsreihung nach und somit stehen derzeit folgende Fahrer auf der Liste für 2016/2017

ButtonWC

1   Boyd Exell AUS 100

2   IJsbrand Chardon NED 82

2   Koos de Ronde NED 82

     Chester Weber USA 75- verzichtet

4   József Dobrovitz jun HUN 73 

     Michael Brauchle GER 72 - verzichtet

5   József Dobrovitz HUN 70

6   Georg von Stein GER 67

7   Theo Timmerman NED 65

     Christoph Sandmann GER 64 - verzichtet

8  Jérôme Voutaz SUI 63

9  Eduard Simonet BEL 59

10 Rainer Duen GER 53

 

6.Oktober 2016

Auch Christoph Sandmann verzichtet auf den Start in der kommenden Hallensaison. Nachdem Michael Brauchle bereits vor ein paar Tagen bekannt gab nicht in der Hallenserie der Vierspänner an den Start zu gehen, kommt nun die zweite Absage aus Deutschand aufgrund beruflicher Gründe. Der Start mit Wildcards liess sich Michi Brauchle aber offen. Georg von Stein wird die Deutschen Farben in den Hallenturnieren vertreten.

 

ChristophSandmannp

Christoph Sandmann: "Ich habe in der vergangenen Sommersaison sehr viele Turniere gefahren, nebenbei immer, zu Hause, sehr viel Arbeit in meinem Unternehmen. Wir bauen ein neues Bürogebäude, und der Fuhrpark wurde weiter aufgestockt... und so habe ich die Entscheidung getroffen, nicht die kommende Hallensaison zu fahren. Der Job geht einfach vor - und es ist mir wichtiger mich in den nächsten Monaten meiner Firma voll zu widmen.

Es ist die Grundlage diesen Sport überhaupt betreiben zu können! Ich wünsche Allen eine spannden und erfolgreiche Indoorsaison."

 

 

 

 

Nach FEI Indoor Reglement rutschen die nächst platzierten der Qualifikationsreihung nach und somit stehen derzeit folgende Fahrer auf der Liste für 2016/2017

1   Boyd Exell AUS 100

2   IJsbrand Chardon NED 82

2   Koos de Ronde NED 82

4   Chester Weber USA 75

5   József Dobrovitz jun HUN 73

     Michael Brauchle GER 72 - verzichtet

6   József Dobrovitz HUN 70

7   Georg von Stein GER 67

8   Theo Timmerman NED 65

     Christoph Sandmann GER 64 - verzichtet

9  Jérôme Voutaz SUI 63

10 Eduard Simonet BEL 59

 

Die Auslosung für den FEI Worldcup ist am 17. Oktober - dann wird bekanntgegeben welcher Fahrer wo startet. Nach der Absage des Veranstalters von Madrid ESP stehen folgenen Hallenturniere 2016/2017 auf den Plan...Alle Informationen über den FEI World Cup™ Indoor 2016 - 2017 -> LINK

1. CAI-W Stuttgart (GER) 18.-19.11.2016
2. CAI-W Stockholm (SWE) 25.-27.11.2016
3. CAI-W Budapest (HUN) 02.-03.12.206
4. CAI-W Geneva (SUI) 10.-11.12.2016
5. CAI-W London Olympia (GBR) 16.-17.12.2016
6. CAI-W Mechelen (BEL) 29.-30.12.2016
7. CAI-W Leipzig (GER) 20.-22.01.2017
8. CAI-W Bordeaux (FRA) 04.-05.02.2017 

Finale @ CAI-W Göteborg (SWE) 22-26.02.2017

 Alle Informationen über den FEI World Cup™ Indoor 2016 - 2017 -> LINK

 

 

FEI  World Cup™ Driving 2016-2017 Online Calendar ->LINK
FEI Series Online Calendar - World Cup Qualifiers 16/17 ->LINK
FEI Driving Rules ->LINK
Past Results and Standings ->LINK
30Mär
categoryimage30.03. - 02.04.2017

CAI Exloo - NED

ButtonWC 

 

EVENTS

 

 ech17

 kladruby17

IN FOCUS

Werbung auf Hippoevent 2 

 

SPONSOREN 

 

Bikeasy

 

lando

manmat

 

 2-ricker

 

 

 

sandmann

 

sieltec 

LogoSporthausVerden

 

 

PARTNER

psg laehdenweb

czdrivingweb 

Pferdesportzentrum Neu-Isenburg neg 

 

Website